Mallorca 312, viel mehr als Fahrradtourismus

Mallorca 312

Die Tour “Mallorca 312 Iberostar” gibt die Neuigkeiten für die Tour 2011 bekannt. Mit der Idee, mehr zu sein, als das größte internationale Radrennen von ganz Spanien, wurden vom Veranstalter eine Serie von Aktivitäten zusammengestellt, die den Teilnehmern ein rundum unvergessliches Wochenende beschehrt. Erneut wird das Hotel vom 29.04. bis 01.05. Iberostar Playa de Muro der Mittelpunkt für den Rennradsport sein.

Zu Beginn der Tour können die Teilnehmer am Freitag, den 29.04. die Startnummer und die Fahrertasche abholen. Dabei ist ein erstes Kennenlernen und Austesten der Räder möglich. Der Veranstalter hat eine kleine Trainingsstrecke vorbereitet, auf der sich nach der Reise nach Playa de Muro zum Einen die Beine etwas gelockert werden können und zum Anderen können die Radfahrer die Chance nutzen sich den idealen Partner für das anstehende Abenteuer zu suchen. Am Samstag, den 30.04. starten zum Morgengrauen die Touren “Mallorca 312” und “Decathlon 167”.

Außerdem ist für Freitag, den 29.04. eine kleine Plauderrunde zwischen den Teilnehmern und dem Ehrengast, Pedro Horrillo Startnummer 312 vom Jahr 2010, geplant. In Kürze wird der Name des Fahrers preisgegeben, der dieses Jahr mit der 312 auf der Tour fahren wird.

Unverändert bleibt das Abenteuer, Mallorca in 312 Kilometern zu umrunden. Beginn ist am 30.04. um 7.00 Uhr, die Teilnehmer haben 14 Stunden um das Ziel zu erreichen. Zum Schluß sind alle Teilnehmer zum Abendessen eingeladen, damit wieder Energie aufgeladen werden kann. Der Pool befindet sich neben dem Strand. Direkt danach werden die Preise vergeben und dann steigt DIE RIESEN RADSPORTLER- PARTY.

Und um sich vollständig vom vergangenen Abenteuer, den Touren “Mallorca 312” und “Decathlon 167”, zu erholen, soll der Sonntag auch ein aktiver Tag sein. Am 1. Mai steht allen im Hotel Iberostar Playa de Muro wohnenden Teilnehmern der großräumige und moderne Spa-Bereich zur Verfügung, der soeben eingeweiht wurde. Die beste Art und Weise das angesagteste Wochenende der Radsportliebhaber zu geniessen!

www.mallorca312.com